3mnews.org / 3mnewswire.org

alternative & international news wire since 1984

Solidarität mit türkischer Menschenrechtlerin Pinar Selek

leave a comment »

Solidarität mit türkischer Menschenrechtlerin Pinar Selek

Berlin. 10. Januar 2011. (red /and). Der Menschenrechtlerin und Friedens-Aktivistin Pinar Selek droht ein neues Verfahren vor Gericht. “Das ist ein weiterer Versuch, regierungskritische Stimmen in der Türkei zum Schweigen zu bringen”, so Sevim Dagdelen, Bundestagsabgeordnete der LINKEN und stellvertretende Vorsitzende der Deutsch-Türkischen Parlamentariergruppe, zur Wiederaufnahme des Gerichtsverfahrens gegen die türkische Menschenrechts- und Friedensaktivistin Pinar Selek. Die Autorin und Soziologin wird am 9. Februar 2011 vor ein Istanbuler Strafgericht gestellt. “Das Verfahren ist ein neuerlicher Justizskandal.”

Dagdelen sagte weiter: “Kaum ist das Verfahren gegen den Kölner Schriftsteller Dogan Akhanli eingestellt und dieser zurück in Deutschland, strengt die türkische Justiz einen neuen politisch motivierten Prozessen . Die Soziologin Pinar Selek wird 4 Jahre nach dem Freispruch eines Istanbuler Strafgerichts erneut vor Gericht gestellt. Die Staatsanwaltschaft stützt sich bei ihren Anschuldigungen gegen Selek wie im Falle von Akhanli auf unter Folter erzwungene Aussagen eines vermeintlichen Komplizen, der seine Aussagen vor Gericht widerrufen hatte. Den Weg dazu ebnete der Kassationsgerichtshof in Ankara 2009 durch die Aufhebung des Freispruchs im Jahre 2006. Dieser offensichtliche Verstoß gegen internationales und türkisches Recht kann nur als Ausdruck von Bestrebungen interpretiert werden, eine Regierungskritikerin mundtot zu machen.

Diese offensichtlich politisch motivierte Verfolgung von Frau Selek muss unverzüglich eingestellt werden. Selek lebt in Berlin und ist seit knapp einem Jahr Stipendiatin der Schriftstellervereinigung PEN Deutschland. Eine drohende Verhaftung bei der Einreise in die Türkei kann nur durch den Druck der internationalen Öffentlichkeit verhindert werden. Deshalb gilt ihr meine volle Solidarität.”

Written by Andreas Klamm Sabaot, Journalist, regionalhilfe.de

January 10, 2011 at 1:16 pm

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: