3mnews.org / 3mnewswire.org

alternative & international news wire since 1984

Auschreitungen in Dresden: Polizei setzt Reizgas und Wasserwerfer ein

leave a comment »

Auschreitungen in Dresden: Polizei setzt Reizgas und Wasserwerfer ein

EILMEDLUNG +++ Dresden. 19. Februar 2011. (and). Bislang nicht offiziell bestätigten Informationen zufolge, sind in Dresden und in der Umgebung von Dresden, erste Kämpfe und Ausschreitungen zwischen deutschen Faschisten, Rechten und Anti-Faschisten ausgebrochen, berichten Beobachter bei Twitter.

Die deutsche Polizei setzt, so berichten Zeugen und Beobachter bei Twitter, Schlagstöcke, Reizgas und Wasser-Werfer gegen die Pro-Demokratie Demonstranten und Anti-Faschisten in Deutschland ein. Die Meldungen werden derzeit offiziell nicht bestätigt. Deutsche Main-Stream-Medien wie Tageschau.de, ARD, ZDF berichten über die Ereignisse in Dresden bislang nicht. Die Gründe für die auffällige Zurückhaltung deutscher Medien im Zusammenhang zu den Ereignissen in Dresden sind bislang nicht näher bekannt.

In Dresden werden bis zu 3.000 Nazis und Faschisten, Informationen der Polizei zufolge, erwartet. Rund 20.000 Pro-Demokratie Demonstranten und Anti-Faschistische Gruppen versuchen Dresden vor einem Sturm der Nazis und Faschisten zu verteidigen.

Die deutsche Polizei in Dresden bei einem Angriff auf friedliche Pro-Demokratie Demonstranten und Anti-Faschisten in Dresden:

Quelle, YouTube, http://www.youtube.com/watch?v=N1vYuHpGKlI

1. Washington Post, http://www.washingtonpost.com/wp-dyn/content/article/2011/02/19/AR2011021900949.html

Written by Andreas Klamm Sabaot, Journalist, regionalhilfe.de

February 19, 2011 at 1:59 pm

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: