3mnews.org / 3mnewswire.org

alternative & international news wire since 1984

Otto: Appell an die Verantwortung der Medien im Osloer Mord-Prozess

leave a comment »

Otto: Appell an die Verantwortung der Medien im Osloer Mord-Prozess

Prozess und Anklage wegen der Ermordung von 77 Menschen in Norwegen – Anders Behring Breivik zeigt keine Reue

Berlin. 17. April 2012 (and). Der Angeklagte Freimaurer Anders Behring Breivik zeigt in den ersten Verhandlungs-Tagen im Prozeß zu einem Bombenanschlag und der Ermordung von 77 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Norwegen bislang keine Reue. Der Angeklagte habe er erklärt, dass er die Tat wiederhole würde. Zur Berichterstattung über den Prozess gegen den Massenmörder in Oslo erklärte der Vorsitzende der FDP-Kommission für Internet und Medien, Bundesvorstandsmitglied Hans-Joachim Otto:

„Die Berichterstattung über den Mord-Prozess in Oslo im Fernsehen sowie in Print- und Onlinemedien hat Ausmaße und Formen angenommen, die nur noch schwer erträglich sind.

Die neutrale und distanzierte Berichterstattung über ein grausames Verbrechen und deren gerichtliche Aufarbeitung ist in manchen Fällen einer zwar mit Abscheu erfüllten, aber nicht von Faszination freien Fokussierung auf den offensichtlich massiv gestörten und gefährlichen Täter gewichen. Damit verbreiten und verstärken die Medien unfreiwillig genau den Effekt, den der Massenmörder erreichen will.

Dies wird dem Respekt gegenüber den Opfern und deren Angehörigen, aber auch der Verantwortung der Medien, insbesondere der öffentlich-rechtlichen, zu einer sachlichen Information der Öffentlichkeit nicht gerecht.

Die Medien laufen Gefahr, sich mit dieser täterfixierten Berichterstattung unbeabsichtigt zu Erfüllungsgehilfen der widerlichen Selbstinszenierung eines Massenmörders zu machen.

Ich appelliere daher an die Medien, ihrer Verantwortung gerecht zu werden und zu einer sachlichen und vor allem den Interessen der Opfer angemessenen Berichterstattung zurückzukehren – so schwer dies bei diesem Mord-Prozess auch zu realisieren ist.“

Written by Andreas Klamm Sabaot, Journalist, regionalhilfe.de

April 17, 2012 at 9:30 pm

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: